• Hauswirtschaft
    Hauswirtschaft
    Unterstützung im haus

     

Für wen ist der Hauswirtschaftsdienst gedacht?

Für Seniorinnen und Senioren

Egal ob Einkaufen, Fenster- oder wöchentlicher Hausputz – unsere Damen und Herren des Hauswirtschaftsdienstes unterstützen Sie bei den Dingen, die Sie nicht alleine verrichten können.
Dabei kann der Dienst regelmäßig, sporadisch oder für einzelne Einsätze gebucht werden. Sollten Sie eine Pflegestufe haben, übernimmt Ihre Pflegekasse in der Regel die Kosten.

Bei Krankheit und Unfall

Kurz einmal nicht aufgepasst und schon ist es passiert – man hat sich etwas gebrochen und muss das Bett hüten. Wer kümmert sich in dieser Zeit um den Haushalt und die Kinder?
Die meisten Krankenkassen gewähren eine Haushaltshilfe, sobald derjenige ausfällt, der den Haushalt normalerweise erledigt. Unser Haushaltsdienst kann gebucht werden, bis Sie wieder genesen sind.

In der Schwangerschaft

Sie sind gerade schwanger und müssen ruhen?
Auch in diesem Fall erhalten Sie in der Regel eine Haushaltshilfe von Ihrer Krankenkasse gestellt.


Für ärztliche Verordnungen übernimmt die Krankenkasse in der Regel die Kosten. Die Pflegekasse übernimmt die Kosten innerhalb des individuellen Budgets.

Unsere Mitarbeiter des Hauswirtschaftsdienstes helfen gerne weiter, wenn Sie Fragen haben.
Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Sie können auch einen Hausbesuchstermin mit uns vereinbaren – dann können wir vor Ort über Ihre individuellen Bedürfnisse sprechen.

Ihr Ansprechpartner

Jessica Moeller
Sozialpädagogin B.A. (FH)
Soziale Dienste

Tel.: 0 95 61/80 89 42
Fax: 0 95 61/80 89 16

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese Angebote könnten Sie auch Interressieren

Häusliche Pflege
Stationäre Pflege
Hausnotruf
Betreuter Fahrdienst
Demenzbetreuung
Hauswirtschaft
Essen auf Rädern